Episode 23: Über Adaptionen, kommende Events und Tee

Frisch die BuchhändlerInnenfachtagung noch in den Knochen habe ich mich gestern zusammen mit Martin an den neuesten Podcast gesetzt. Und obgleich man mir mein Fernweh wohl ziemlich anmerkt, ergab sich ein schönes Gespräch über kommende Events, unsere Meinung über diverse Adaptionen von Comics und Filmen und Dergleichen. Natürlich gab es wie immer auch einige Fragen der geschätzten Zuhörerschaft zu beantworten.

Am 5. Mai wird es übrigens zur Feier der Buchhandlung und des Podcast einen Live-Stream auf Facebook mit Nudlmonster geben. Wie gehabt geht der Podcast dann auch hier online, aber ihr könnt über Facebook live mit uns interagieren, reden, Fragen stellen und Ähnliches. Das wird sehr lustig.

2 thoughts on “Episode 23: Über Adaptionen, kommende Events und Tee

  1. Heyho 🙂

    Erstmal: Danke an Martin! Das war eine ziemlich einleuchtende Analyse, auf die ich so net gekommen wäre. Offenbar funktionieren die Filme allerdings trotzdem beim breiten Publikum – sonst würde es net so viele geben :/? Dennoch weiß ich jetzt, woran diese „Blockbuster“ leiden 😉
    Die Fragen beschäftigen sich diesmal mit:
    Guardians Vol 2 Cool oder meeeee?
    Civil War II (Martin): Dein vorläufiges Fazit?
    Marvels Legacy: Rebirth Kopie ja, oder nein?

    Kurz und knapp, da ich diesmal auf dem Handy im Zug gehört habe und das Schreiben auf solch kleinem Display leider eine Pein ist 🙂

    Alles liebe 🙂

    Stefan

  2. Diesmal kamen wir in den Genuss einer längeren Folge, was sicher viele von uns sehr gefreut hat. Es kann nie genug Geek-Diskussionen geben 🙂
    Dass Martin die Buffy-Serie nicht gesehen hat mag verwundern, aber sicher wird er bis zum nächsten Mal reingeschaut haben und seine Zugehörigkeit zu Team-Spike oder Team-Angel bekanntgeben.
    Man kann halt nicht alle Genres und/oder Reihen mitverfolgen. Meinereiner hat das komplette ‚Game of Thrones‘-Franchise und die ‚Walking Dead‘-Fernsehserie ausgelassen! Wer ohne Wissenslücke ist möge den ersten Twinkie werfen 😉

    Nun zu den obligatorischen Fragen, die dieses Mal beantwortet werden wollen:
    1. Bildschön: Nachdem wir am Nicht-Geburtstag ja mit einem sehr talentierten Zeichner im Shop unseres Vertrauens rechnen können stellt sich nun die Frage, wer ist denn eurer Meinung nach der beste Zeichner im weiten Feld der Comics? [Rob Liefeld ausgenommen, er ist ja eine Klasse für sich ;-)]
    2. Dankeschön: Da Mutter- und Vatertag nahen suchen wir sicher alle fieberhaft nach passenden Geschenken. Wie wäre es aber mit Comics für die Menschen, die uns unsere ersten Hefte als Kinder finanziert haben. Könnt ihr Reihen empfehlen, die auch ‚ältere Semester‘ faszinieren und unserem Hobby näher bringen?

    Nun geht es weiter mit den Vorbereitungen für die Feste dieses Monats, seien sie für die Eltern oder den essentiellen Comic-Shop 🙂
    Bald dürfen wir uns sicher wieder über eine neue, spannende Ausgabe des Podcast freuen,

    euer Hohepriester Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.